Impressum

| public key: 0x16077EF4-pub.asc | Fingerprint


Art. 5 GG. [Meinungsfreiheit]

(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt. (2) Diese Rechte finden ihre Schranken in den Vorschriften der allgemeinen Gesetze, den gesetzlichen Bestimmungen zum Schutze der Jugend und in dem Recht der persönlichen Ehre. (3) Kunst und Wissenschaft, Forschung und Lehre sind frei. Die Freiheit der Lehre entbindet nicht von der Treue zur Verfassung.

1. Urheberrechte

Unsere Philosophie

Wir wollen nicht, das man mit Kultur und Bildung Handel treibt. Wir ziehen es vor, das alle Informationen frei und unentgeltlich zur Verfügung stehen. Außerdem glauben wir das jeder seine Meinung in Wort und Schrift wiedergeben darf, sofern sie die Würde des Menschen nicht verletzt. Wir sind darauf Bedacht unsere Werke und Inhalte der Allgemeinheit zur Verfügung zu stellen und zwar ohne das wir damit Profit machen.

Texte / Bilder

Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.

Es ist erlaubt:

  • den Inhalt zu vervielfältigen, verbreiten und öffentlich zugänglich machen
  • Abwandlungen und Bearbeitungen des Werkes bzw. Inhaltes anfertigen
  • das Werk kommerziell nutzen

Es ist nicht erlaubt:

  • die Inhalte und daraus resultierende Werke unter einer anderen Lizenz, als CC BY-SA wiederzuveröffentlichen.

Sie dürfen unter Nennung der Autorin/des Autors mit dem Zusatz:
aus sector-o.cc | Onlinezeitung für Politik, Kultur und Alltag verwenden.

Für Werke die von Außen eingebettet wurden gilt die jeweilige ursprüngliche Lizenz. Sollten trotz allem rechtliche Fragen oder Probleme auftauchen: Wir sind erreichbar unter:

2. Datenschutz

Wenn sie in ihrem Browser "Ich möchte nicht getrackt werden" eingestellt haben (Do-not-Track aktiviert), dann wird Piwik diese Besuche nicht tracken. Ansonsten wird auch bei einem Besuch von SECTOR-O bestimmte Daten gespeichert, hierzu gehören die IP-Adresse, der Browser-Typ bzw. die Art des RSS-Clients des Nutzers sowie die Summe des Daten-Traffics und die Anzahl der betrachteten Dateien. Wir nutzen dazu die FreeSoftware PIWIK ein und Cookies welche dazu zum Einsatz kommen.

Bei Kommentaren werden die Daten gespeichert, die der jeweilige Benutzer in den entsprechenden Formularfeldern hinterlassen hat. Die Datenerhebung dient der statistischen Auswertung bzw. der Anzeige von Kommentatoren-Namen. Wir geben keine Nutzer-Daten oder Emailadressen weiter.

3. Kommentare

Wenn sie das erste mal einen Kommentar hinterlassen prüfen wir zuerst ob der Kommentar echt, ist und schalten ihren Kommentar dann frei. Beim nächsten mal, erscheint ihr Kommentar sofort. Kommentare mit mehr als 2 Links im Text kommen grundsätzlich in die Warteschleife. Nutzerkommentare bilden nicht unsere Meinung wieder.

4. Haftung für Inhalte

Die Inhalte wurden mit Sorgfallt erstellt, wir können aber für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte keine Gewähr übernehmen. Sollten Rechtsverletzungen allgemeiner Natur erscheinen gilt die diesbezügliche Haftung erst mit dem Zeitpunkt der Kenntnissnahme einer konkreten Rechtsverletzung. Bei Bekanntwerden werden wir umgehend die Inhalte entfernen.

Haftung für Links

Unser Webseite enthält Links zu anderen Webseiten, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Betreiber der Seite verantwortlich. Wir sind zwar bemüht die verlinkten Webseiten auf ihre Rechtskonformität zu beurteilen, aber eine kontrolle ist ohne konkrete Anhaltspunkte nicht zumutbar. Bei Hinweisen auf Rechtsverletzungen werden wir derartige Links und Webseiten prüfen und uns eine Entfernung vorbehalten.

Keine Abmah­nung ohne vor­he­rigen Kontakt!
Sofern der Eindruck entsteht, dass auf dieser Webseite möglicherweise Schutzrechte verletzt werden, d. h. gegen fremde Marken- oder Urheberrechte verstoßen wird, werden Sie gebeten, dies umgehend uns mitzuteilen | Kontakt |. Es wird dann nach Prüfung die beanstandete Passage gelöscht oder abgeändert werden. Eine anwaltliche Abmahnung zur Beanstandung der Schutzrechtsverletzung ist nicht notwendig und die damit verbundenen Kosten werden nicht erstattet. Auf Grund der zuvor gemachten Zusage besteht keine Veranlassung, mit Hilfe eines Anwalts die Verletzung fremder Rechte zu rügen. Es fehlt an einem entsprechenden Rechtsschutzbedürfnis. Sollte dennoch ohne vorherige Kontaktaufnahme eine anwaltliche Abmahnung erfolgen, haben Sie die damit verbundenen Kosten allein zu tragen.